albumit

singlet / ep:t

hartes land
kylmä tila
rajaportti
in frostigen tälern
itku pitkästä ilosta
lopunajan merkit


fernfahrer
ein guter tag
russlands waisen
an der grenze
alles hat seine zeit
liebe ohne grenzen
stille
in frostigen tälern




russlands waisen


die sonne geht auf
über unseren köpfen
keinerlei schutz
durch die kahlen bäume

ein mann mit
seinen kameraden
auf ihren hüten
prangt ein roter stern

die arbeiten hier
wissen nicht warum
im heimathafen
von atom-u-booten

ihnen ist es egal
sie kümmern sich um nichts
denken nicht ans schicksal
der waisen von russland

des nachts keinen schlaf
alles muß vergessen werden
du kannst es nicht
du mußt es aber wagen

an der wand zu stehen
mit den händen im nacken
es ist zwecklos
sich zu verstecken

kommt der große morgen
fest des hellen lichtes
das präludium
des tausendjährigen winters

du kannst keine
zuflucht finden
es ist zwecklos
überhaupt nach einer zu suchen



timo rautiainen