albumit

singlet / ep:t

hartes land
kylmä tila
rajaportti
in frostigen tälern
itku pitkästä ilosta
lopunajan merkit


fernfahrer
ein guter tag
russlands waisen
an der grenze
alles hat seine zeit
liebe ohne grenzen
stille
in frostigen tälern




in frostigen tälern


die schwächen der vergangenheit
dampfen in ihren löchern
in den frostigen tälern wartet
der mann des ewigen winters

hier verdichten sich
die übeltaten zu kleinen hügeln
links könnt ihr die flächen
von enttäuschungen sehen

am horizont
macht den übelsten lärm
der krähenschwarm des unwohlseins
rückwertsfliegend

unten öffnet sich
das zugewachsene moorland
tumore, die nicht früh genug
gefunden worden

jede nacht verstellt
jemand alle uhren
die sonne geht immer dann unter
wenn man aufsteht

man kann nicht weggehen
anderswo führt kein weg hin
kein zugvogel
fliegt hier vorbei

niemand, der herkommt
geht ohne zu zittern
von den händen der guten väter
wird nicht geträumt



tomi tuomaala